Windows 10

Es gibt Versionen und Versionen!

Einmal Windows 10 Home und Windows 10 Pro

Diese beiden Versionen unterscheiden sich in Preis und Funktionen. 

+ Die Version Pro hat die BitLocker Geräteschlüsselung. 

Wenn Ihr Gerät verloren geht oder gestohlen wird, setzen BitLocker und BitLocker To Go alles in den Sperrmodus, so dass niemand sonst auf Ihre Systeme oder Daten zugreifen kann.

+ Die Version Pro hat die WIP

. WIP, Windows Information Protection, hilft, sich vor potenziellem Datenverlust zu schützen, ohne das Benutzererlebnis der Mitarbeiter anderweitig zu beeinträchtigen. WIP hilft auch, Unternehmensanwendungen und Daten vor versehentlichem Datenverlust auf unternehmenseigenen Geräten und persönlichen Geräten, die Mitarbeiter zur Arbeit mitbringen, zu schützen, ohne dass Änderungen an Ihrer Umgebung oder anderen Anwendungen erforderlich sind.

+ Die Version Pro hat zudem verschiedene Funktionen für das Unternehmensmanagement und die Bereitstellung der Geräte und der Programme.

Es gibt Versionen und Versionen!

Diesmal spreche ich von Update-Versionen.  Geben sie in der Befehlszeile WINVER ein und siehe da: ein Fenster mit dem Windows 10 Logo öffnet sich. Darunter steht: Version 1909  (Build .......)

Wenn sie Version 1709 haben, ist sie veraltet:  Aktualisieren!!

Nach Aussagen von Microsoft gibt es keine "neuen" Windowsversionen mehr. Es wird also kein Windows 11 geben. Die neue Philosophie ist eine kontinuierliche Aktualisierung des Betriebssystems. Diese sind gratis. Deswegen kann Microsoft alte Versionen einfacher als obsolet ausmustern. sso wie jetzt  (Jan. 2020) die Version 1709

© 2023 by d-bee sa.  We are the future ;-)

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle