Büro: (0041)  26 670 0 670
Mail:  admin (at) d-bee ch

Literaturverzeichnis

In alphabetischer Reihenfolge der Autoren, Berichte nach Stichwort

Amberg Michael, Fischer Sonja, Rößler Jessica, Biometrische Verfahren Studie zum State of the Art, 2003, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, http://www.wi3.uni-erlangen.de/forschung/Biometrie_StateOfTheArt/Biometrie.pdf

Behrens Michael./Roth Richard., Biometrische Identifikation, Vieweg Verlag, 1. Auflage 2001, Wiesbaden

BioFace, Vergleichende Untersuchung von Gesichtserkennungssystemen, Öffentlicher Abschlussbericht I & II, Juni 2003, BSI Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn

Biometric Technology Security Evaluation; Communications Security Establishment Certification Body Canadian, Common Criteria Evaluation and Certification Scheme, Biometric Technology Security Evaluation under the common Criteria 2001, Canada, http://www.cse-cst.gc.ca/en/documents/services/ccs/ccs_biometrics121.pdf

Boni William, Kovacich Gerald, I_Way Robbery, Butterworth-Heinemann, 1999, Boston

BSI-Handbuch für digitale Signaturen. - Bonn, Stand 18.11.1997 Version 1.1, http://www.bsi.de/esig/basics/techbas/masskat/bsikat.pdf

Bundesamt für Justiz,  http://www.ofj.admin.ch/

Bürge Urs, Digitale Identität und eID-Karte ,Das Projekt einer schweizerischen elektronischen Identitätskarte, Bern, Oktober 2002 Bundesamt für Justiz

Cabal. Christian, Les méthodes scientifiques d’identification des personnes, a prtir de données biométriques et les techniques de mise en oeuvre, Rapport AG 938  Senat 355 (2 et 3ème partie), 2003, Paris, http://www.assemblee-nationale.fr/12/pdf/rap-off/i0938-2.pdf

BioFinger, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik,  Evaluierung biometrischer Systeme, Fingerabdrucktechnologien – BioFinger“,  2004, Bonn, http://www.bsi.de/literat/studien/BioFinger/BioFinger_I.pdf

BioP, Untersuchung der Leistungsfähigkeit von Gesichtserkennungssystemen zum geplanten Einsatz in Lichtbilddokumenten, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, 2004, Bonn, http://www.bsi.de/literat/studien/biop/biopabschluss.pdf

Digiausweis, http://www.ofj.admin.ch/themen/ri-ir/dig-id/artikel-digid-eidkarte-d.pdf + div

Digitalsignatur, BAKOM:,http://www.bakom.ch/imperia/md/content/deutsch/telecomdienste/internet/digitalesignatur/*.pdf

Dörr Bianka S.,Elektronische Signaturen und Haftung der Anbieter von Zertifizierungsdiensten, Schulthess, 2002

E-Government im Kanton Graubünden, Leitlinien und Massnahmen für einen strukturierten Ausbau der E-Government-Dienstleistungen der kantonalen Verwaltung

Einführung in die Kryptographie, http://www.computec.ch/dokumente/kryptologie/einfuehrung_in_die_kryptographie2/einfuehrung_in_die_kryptographie.pdf

Elektronische Signatur, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, http://www.bsi.de/literat/faltbl/f10esig.htm

Hartmann Adrian, Temporale Authentifikation und Zeitstempeldienste,

Hecker / Wirtz /Baltus / Rüssmann, Authentifikation und elektronische Unterschrift, http://edvgt.jura.uni-sb.de/Tagung99/ak99/authentifikation.htm

Henry Classification System The, International Biometric Group, http://www.biometricgroup.com/Henry%20Fingerprint%20Classification.pdf

Hessischen Datenschutzbeauftragten, http://www.datenschutz.hessen.de/

Glaessner Thomas, Kellermann Tom, McNevin Valerie, Electronic Safety and Soundness: Securing Finance in a New Age, The World Bank, October 2003

Gut Matthias / Wildhaber Bruno, Der Beweiswert von EDI Meldungen, Swisspro http://www.law-it.ch/artikel/online/gut-wi.htm

http://www.gr.ch/e-gov/e-gov-strategie.pdf

http://www.ifi.unizh.ch/ikm/Vorlesungen/Sem_Sich01/Hartmann.pdf

http://www.ursodermatt.ch/odermatt/media/pdf/AuthenAutor.pdf

IT-Grundschutzhandbuch, Standard-Sicherheitsmaßnahmen, Bundesamt für Sicherheit in der Informatik  Bundesrepublik Deutschland, Oktober 2003, http://www.bsi.bund.de/gshb/deutsch/menue.htm

Kain/Smith/Ashokan, Digital Signature and Electronic Documents: A Cautionary Tale, 2002, http://www.dartmouth.edu/~pkilab/slides/IFIPSecurity26Sep02.pdf

Lexika:
 http://www.zeix.ch/de/lexikon/
Wikipedia

Lassmann, G., Kriterienkatalog, Bewertungskriterien zur Vergleichbarkeit biometrischer Verfahren, TeleTRust Deutschland, 2002

Lossen Dr. Christoph, Eine kryptographische Zeitreise, http://www.mathematik.uni-kl.de/data/tdm_2004/kryptographie.pdf

Marzetta Ambros, Stöckle Raoul, Vaterlaus Oliver, Braucht die Schweiz ein amtlichen digitalen Ausweis?, verfasst im Auftrag des Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartements durch AWK Engineering AG, 04.10.2001, Ref. 12.349.00.0

Nolde, Veronika / Leger, Lothar (Hrsg.) ,Biometrische Verfahren.,Körpermerkmale als Passwort: Grundlagen, Sicherheit und Einsatzgebiete biometrischer Identifikation, Deutscher Wirtschaftsdien

Odermatt Urs,  Authentifizierung & Autorisation Institut für Informatik der Universität Zürich, Sommersemester 2002,

Pankanti, S./ Prabhakar, S./ Jain, A.K., On the individuality of fingerprints, IBM Thomas J. Watson Res. Center, Yorktown Heights, NY; IEEE Transactions on Aug 2002, 1010- 1025

PKI Lab,  Dartmouth College PKI Lab, http://www.dartmouth.edu/~pkilab/index.html

Probst Thomas, Anonymität und Pseudonymität bei biometrischen Systemen, PP, ,http://www.datenschutzzentrum.de/download/sak02pro.pdf

SC27 N3806, Threats and Vulnerabilites specific to Biometrics, Japanese National Body comments received on document SC27 N3806 , ISO/IEC 1st WD 19792 - A framework for security evaluation and testing of biometric technology, SOURCE: National Body of Japan, : 2004, http://www.gammassl.co.uk/ist33/N721.pdf

Schlauri Simon, Elektronische Siganturen, Schulthess,2002

Schmeh, Klaus ,Kryptografie und Public-Key Infrastrukturen im Internet,Dpunkt.Verlag GmbH

Schneier / Ellisone , Ten Risks of PKI: What You’re not Being Told about Public Key Infrastructure, www.schneier.com/paper-pki.pdf

Schneier, Bruce, Secret and Lies, Digital Security in a Networked World, Wiley Computer Publishing 20000, ISBN 0-471-25311-1

SecCommerce, http://www.seccommerce.de/de/fachwissen/technologie/technologie.html

Smart Card, Open Smart Card Infrastructure for Europe, v2, eESC TB10 eGovernment, 2003, http://www.eeurope-smartcards.org/Download/01-1-2.PDF

Smith Sean W. ,Position Paper: Effective PKI Requires Effective HCI, Department of Computer Science/Dartmouth PKI Lab, 2002, http://www.cs.dartmouth.edu/~sws/papers/hci.pdf

Totalrevision der Bundesrechtspflege Botschaft zur., 2001, http://www.ofj.admin.ch/themen/bgg/bot-ber-d.pdf

UNI Zürich, Information and Communication Management Research Group, http://www.ifi.unizh.ch/ikm/

Vitale Nadia, Ruegg F., Singer R, Heydecker A., Vertrauen und Glaubwürdigkeit im Online-Handel,  IPMZ Uni ZH, Seminararbeiten

Veeck Michael, eSign - Design und Implementierung eines Signierwerkzeugs auf einem mobilen Endgerät, Diplomarbeit, 2003, www.veeck.de/material/masterthesis03veeck.pdf

ZertEs, Eidg. Steuerverwaltung ,„Auswirkungen des Bundesgesetzes über Zertifizierungsdienste im Bereich der elektronischen Signatur (ZertES) auf die Hauptabteilung direkte Bundessteuer, Verrechnungssteuer, Stempelabgaben (HA DVS)“, 2001,  http://www.estv.admin.ch/data/etax/dokument/ittax/d/zertes_internet.pdf

Zertifizierung, Dienste der elektronischen,  OFCOM, SR 784.103.1 September 2001

ZertES, http://www.ofj.admin.ch/themen/digsig/bg-zertes-2-d.pdf + div:

 

Ressourcenübersicht

  • Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.
  • Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.
  • Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.
  • Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.
>